Spekulationen über Zynga Echtgeld-Poker-Pläne

Zynga ist inzwischen für viele Menschen ein großer Name. Vor allem natürlich für Benutzer von Sozialen Netzwerken, denn vor allem im Facebook ist der Anbieter von Social Games stark vertreten.

Mit milliardenschweren Erfolgen wie FarmVille, MafiaWars und Co. hat sich die in San Francisco ansässige Firma einen echten Namen gemacht. Das aber nicht nur bei Freizeitzocker, sondern auch Anbietern und Nutzern von Online Poker ist Zynga ein begriff.

Zyngas eigene Variante von Pokern im Internet - das Facebook App "Texas Holdem" - wird zwar von vielen "echten" Pokerspielern belächelt, da dort lediglich mit Spielgeld mit Amateuren gezockt wird, Anbieter hingegen sehen das Unternehmen immer mehr als schlafender Riese des Online Poker Business.

Denn auch wenn beim Zynga Poker nur mit Spielgeld hantiert wird, ist doch die Zahl der Spieler enorm. Die Anzahl der regelmäßigen Nutzer stellt die Spielerzahl jeder Echtgeld-Pokerplattform in den Schatten. Somit könnte, zumindest in der Theorie, Zynga Poker ein echter Konkurrent und Star der Online Pokerszene werden, wenn sie den Schritt in das Echtgeld Business wagen würden.

Spekulationen dazu gab es schon eine Menge, suchte doch Zynga in der Vergangenheit schon öfters die Nähe zu Pokerstars und Pokerturnieren. Allerdings ist auch die berechtigte Frage, ob der Anbieter sich nicht bei den Schritt in das Echtgeld-Business kräftig verheben könnte, denn kaum ein typischer Spielgeld-Spieler wäre auch ein Echtgeld-Spieler; so denken zumindest die Beobachter.

Nun nährte die Ankündigung seitens Zynga, eine eigene Spiele-Webseite ins Leben zu rufen, neue Spekulationen. Die als "Projekt Z" bezeichnete Webseite soll unabhängig vom Facebook das Spieleangebot von Zynga für alle Spieler nutzbar machen. Eine nahe liegende Strategie, muss doch Zynga für ihr Angebot kräftig Einnahmen an Facebook abtreten. Interessant dabei ist vor allem, dass neben neuen Versionen des Erfolgsrezeptes FarmVille und MafiaWars auch diverse Glücksspielformate ins Angebot aufgenommen werden sollen.

So soll ProjektZ nicht nur Zynga Poker, sondern auch Zynga Bingo und Casino-artige Angebote abdecken. Allerdings soll - so die offizielle Stellungnahme seitens Zynga - alles nur mit Spielgeld gespielt werden. Dennoch, die Spekulationen gibt es und wirken immer realistischer.

geschrieben am 18.10.2011 von Tanja Eberhardt


2018-11       2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       
2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       
2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10