Überblick auf dem Pokermarkt

Zwar sind immer wieder Meldungen zu finden, in denen verkündet würde, dass Beschlüsse und Gesetze das Pokern auf allen Ebenen eindämmen sollen, doch entwickelt sich die Branche dennoch prächtig.

Jüngst veröffentlichte Daten zeigen, dass allein von September 2009 bis Januar 2010 die Anzahl der Spieler in Cash Games um 10 Prozent gestiegen ist. Das ist ein Wachstum, das alle Wirtschaftsmärkte der ganzen Welt nur beneiden können.

Die beiden großen Namen auf dem Markt sind dabei Full Tilt Poker und PokerStars, die sich den Löwenanteil des weltweiten Marktes sichern. Full Tilt macht dabei 20,7 Prozent des Marktes aus und Pokerstars sogar 39,7 Prozent. Der Rest des weltweiten Marktes wird von zahlreichen kleineren Namen bevölkert, die sich dort wie Party Poker mit 6,3 Prozent oder Titan Poker mit 5,1 Prozent mit einstelligen Prozentzahlen verorten.

Für Pokerstar sind Jüngst sogar neue Daten veröffentlich worden, welche die Dimensionen der Branche aufzeigen: 40.000.000.000 Hände wurde bereits bei diesem Anbieter gespielt. Oft sind mehr als 300.000 Spieler gleichzeitig an den Tischen des Online-Anbieters und bei einem Turnier am Ende des letzten Jahres waren es 150.000.

Das Online Geschäft beim Pokern ist also gigantisch. Von Experten wird ein Umsatz von 12 Milliarden US-Dollar geschätzt und auch diese Zahlen befinden sich im Wachstum.

Aber auch der Offline-Betrieb boomt. Das beste Beispiel dafür ist wohl die WSOP - die World Series of Poker - die schon in den 70ern die ersten Turniere veranstaltete. Bei der ersten Veranstaltung unter diesem Label waren es 6 Spieler und heute sind es 8.000 Pokerfans, die sich an den Tischen drängen. Das schlägt sich natürlich auch bei den Gewinnen zubuche: heute wird bei der WSOP um satte 80 Millionen US-Dollar gespielt.

geschrieben am 11.05.2010 von Fabian Fehrmann


2018-11       2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       
2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       
2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10