Strengere Verbote bei PokerStars

Wo Online Glücksspiel ist, da sind auch Tricks, mit denen das eigene Spiel verbessert werden kann. So gibt es zum Beispiel sogenannte Hilfsprogramme, die gerne bei bestimmten Plattformen genutzt werden.

Solange Programme dieser Art von Seiten des Betreibers nicht verboten werden, geht es hierbei nicht um Betrug, dies zeigten erst die kürzlich aufgeflammten Diskussionen um Poker-Pro Tommy "skier_5" Pavlicek. Diesem wurde zuerst unterstellt, einen Bot zu nutzen. Der Pokerprofi stellte diesen Vorwurf jedoch richtig und gab an, beim Spielen auf PokerStars ein Hilfsprogramm für seine Heads-Up Sit-and-Go genutzt zu haben.

Das namenlose Programm, welches von Pavlicek genutzt wurde, gilt unter Kennern als besonders effektiv. Das Programm ruft mittels Spracherkennung Charts auf, was tendenziell nicht ungewöhnlich ist, da fast alle HU SnG-Grinder solche Tabellen verwenden. Bisher waren Programme dieser Art laut den Nutzungsbedingungen des Anbieters PokerStars nicht verboten, doch dies soll sich in Zukunft offensichtlich ändern. Hierzu gibt es innerhalb des Pokerforums Two plus Two bereits einen von PokerStars erstellten Thread, in dem die User ihr Feedback zu den bevorstehenden Veränderungen abgeben können.

Das Verbot, welches PokerStars plant einzuführen, betrifft unter Anderem das Verbot von Hilfsprogrammen wie FlopZilla, NoteCaddy sowie Leak Tracker (PT4) und LeakBuster (HEM2). In dem eröffneten Thread von PokerStars herrschen bereits viele Diskussionen vor. So sehen einige User das Verbot solcher Hilfsprogramme als zu streng an. Andere User wiederum kommentieren, dass sie sich sogar strengere Regelungen auf PokerStars wünschen würden. Welche Pläne in Zukunft in Bezug auf die strengeren Regeln umgesetzt werden und welche nicht, bleibt vorerst noch abzuwarten.


geschrieben am 20.07.2015 von Tanja Eberhardt


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10