Steuerschulden: WSOP-Bracelet von Jerry Yang zwangsversteigert

Der Name Jerry Yang wird heutzutage nicht mehr allen Pokerfans etwas sagen, eingefleischte Kenner der Szenerie hingegen wissen sofort, etwas mit dem Namen anzufangen. Denn immerhin handelt es sich bei ihm um den WSOP Sieger des Jahres 2007.
Nun taucht der Name Jerry Yang wieder einmal in den Schlagzeilen auf. Wie zuvor in den vergangenen Jahren hat dies jedoch nichts mit Pokern an sich zu tun. Denn außer dem WSOP Main Event 2007 konnte er pokertechnisch nicht viel reißen. Seit seinem riesigen Triumph hat er bei zahlreichen Turnieren mitgespielt, ohne große Erfolge einzufahren.

Hatte er bei seinem einstigen Triumph über acht Millionen US-Dollar gewonnen, so scheint hiervon heute nicht mehr viel davon übrig geblieben zu sein. Denn den aktuellen Berichten aus den USA zufolge hat Yang hohe Steuerschulden vorzuweisen. Aus diesem Grunde kommt nun eine Reihe von Gegenständen aus seinem Besitz unter den Hammer. Damit die Steuerschulden getilgt werden, erfolgt nämlich eine Versteigerung.

Eines der Güter dieser Zwangsversteigerung ist dabei das Bracelet von Jerry Yang von der World Series of Poker 2007, bei der er Pokerweltmeister wurde. Dies erklärte das U.S. Department of the Treasury mit Blick auf die Auktion am 4. April 2013. Zudem kommt auch die Uhr, die der Pokerspieler beim Main Event 2007 gewinnen konnte, unter den Hammer.

Bei den restlichen Gütern, die aufgrund der Steuerschulden von Jerry Yang zwangsversteigert werden, handelt es sich zudem um eine Reihe von Bracelets und Uhren. Gespannt darf verfolgt werden, ob damit die Steuerschulden von 571.894 US-Dollar eingespielt werden bei der Zwangsversteigerung.

geschrieben am 22.03.2013 von Tanja Eberhardt


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10