Deutsche Profis veröffentlichen Pokerbuch

Wenn man durch die Regalmeter an Pokerliteratur streift, fällt einem schnell auf, das vor allem die Amerikaner hier den meisten Platz einnehmen. Zahlreiche Poker-Profis haben bereits ihren Senf zur optimalen Poker Strategie in gedruckter Form abgegeben und meisten stammten diese aus den Staaten.

Alex Meidinger und Andy Wildt wollen nun eine deutsche Alternative zu der Mehrheit an amerikanischen Autoren bieten und haben zusammen das Buch "Sitn Go Poker - Wie die Profis langfristig Geld verdienen" veröffentlicht.

Wie der Name schon sagt, dreht es sich bei diesem Schinken ganz und gar um Sitn Gos. Dabei füllen die beiden Autoren - mit etwas Hilfe von Jan Kasten und Florian Langmann - mehr als 350 Seiten mit dem Thema, geben Tipps, erläutern Tricks und versuchen den Blick auf die disziplin-spezifischen Strategien zu verschärfen. Das versprechen die Autoren auch schon im Vorwort, wo Langmann schreibt: "Alles in allem bietet dieses Werk ein kompaktes Standardwerk für SnGs, das weit über den Inhalt der bisherigen Literatur für SnGs auf dem Markt hinausgeht und ich kann jedem, der dieses Buch gerade in den Händen hält, nur zu seiner ersten Poker-Entscheidung mit positivem Erwartungswert gratulieren!"

Man kann dabei auch annehmen, dass die Autoren gut wissen, wovon sie schreiben. Denn jeder von ihnen hat schon einiges an Poker Erfahrung vorzuweisen. Alex Meidinger und Andy Wildt konnte man schon auf allen möglichen Turnieren rund um den Globus sehen. Auch wenn der ganz große Live-Turnier Erfolg bisher ausblieb, sind die beiden ausgesprochen erfahren im Sitn Go- Bereich.

Wer sich selbst davon überzeugen möchte, der kann ab nächster Woche selbst nachlesen. Am 5. Oktober kommt der Wälzer auf den Markt und kann erstanden werden. Wer also plant, demnächst groß in den Sit n Go Bereich einzusteigen, sollte mal reinlesen.

geschrieben am 03.10.2011 von Jessica Neumann


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10