Gibt es eine Revanche für das WSOP 2010- Finale

Am 9. November des vergangenen Jahres ging es heiß her in Las Vegas, denn es wurde das Finale des Main Events der World Series of Poker ausgetragen und die neun erfolgreichsten Spieler des Turniers trafen sich am Final Table, um um die größten Anteile am Pot zu zocken.

Mit Namen waren das John Racener, Jonathan Duhamel, Filippo Candio, Joseph Cheong, Michael Mizrachi, John Dolan, Soi Nguyen, Jason Senti, Matt Jarvis und John Dolan. Alle hatten sich ihren Platz dort retlich verdient, aber nur einer konnte den Titel und das gigantische Preisgeld für den ersten Platz mit nachhause nehmen. Das gelang damals Jonathan Duhamel, aber nun muss er sich erneut gegen all diese Namen behaupten, denn jeder dieser einzelne dieser Spieler wird bei der Mega Stack Challenge in Connecticut wieder in einem einzigen Event spielen.

Die Mega Stack Challenge wird nun bereits zum 19. Mal ausgetragen werden und im Foxwoods Hotel & Casino Resort stattfinden. Es handelt sich dabei um eine Reihe von Deepstack Turnieren, die sich über die Tage vom 4. Bis zum 13. Februar verteilen. Um ganz so große Pots wie beim Main Event der World Series of Poker geht es dabei dann zwar nicht, aber das Main Event der Mega Stack Challenge kann sich mit Buy-Ins von 1,2 tausend Dollar und einem garantierten Preispool von 150 tausend Dollar dennoch sehen lassen.

Vor allem wenn man bedenkt, dass der Preispool für das Turnier mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mehr als verdoppelt wird. So war es zumindest im vergangenen Jahr, wo insgesamt 224 Teilnehmer die Buy-Ins bezahlten.

Bei dem Event, bei dem sich die November Nine der vergangenen WSOP wieder zusammenfinden werden, werden insgesamt nur 27 Spieler antreten. 18 der Pokerspieler an den Tischen müssen sich die Teilnahme im Vorhinein - bis zum 3. Februar - erst noch erspielen. Dann wird sich auch zeigen, wie sich Duhamel ein zweites Mal gegen die gleiche Konkurrenz wird durchsetzen können.

geschrieben am 17.01.2011 von Jessica Neumann


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10