Blinder Einsatz - Poker mit Thrill

Den Autoren Florian Lafani und Gautier Renault ist es gelungen mit dem Thriller "Blinder Einsatz", der das Pokerspiel zur Thematik hat, ein wirkliches Highlight in die Bücherregale zu bringen.

Die Orte an denen sich die ungewöhnliche Geschichte abspielt sind Amsterdam, Nassau, Paris und wie es beim Poker natürlich nicht fehlen darf auch Las Vegas.

In die Geschichte kommt man als Leser ganz einfach herein, weil sich in dem Buch nicht mit langen Vorgeschichten aufgehalten wird. Bei den Hauptcharaktären gibt es den Studenten Lars, der als medizinischer Proband an einer Studie teilnimmt, ohne es zu wissen. Beim Zweitcharakter geht es um einen Online-Gamer namens Hughs, der sich wegen seiner Leidenschaft für Online-Poker mit seiner Freundin streitet und im Netz an eine unheimliche Gegnerin gerät, die sein Leben ernsthaft bedroht.

Dem gewissenhaften Finanzanalysten Noah wird hingegen seine genaue Arbeitsweise zum Verhängnis, da er Machenschaften aufdeckt, von denen er vielleicht hätte lieber die Finger lassen sollen. Der vielversprechende Thriller dreht sich vor allem aber auch um das beliebte Kartenspiel Poker, welches neben Action, Spannung, Geld und macht die Hauptthematik des Buches darstellt.

Es wäre jedoch kein anständiger Thriller, wenn Beteiligte und Leser hierbei nicht auch in einen Mord verwickelt würden. Die Machenschaften die rund um das Thema Poker immer verwirrender werden, versprechen Spannung und Aufregung für den Leser. Nicht nur bekannte Pokerstätten sondern darüber hinaus die professionelle Benutzung der Pokerbegriffe lässt darauf schließen, dass die Autoren etwas von dem Thema verstehen.

Auch die virtuelle Pokerwelt wird in dem Buch eingehend beschrieben und eine der Protagonisten, Constanze, die sich auf die Suche nach ihrem Freund macht, der beim Pokern im Netz einfach verschwindet, gibt der gesamten Geschichte einen roten Faden, den man bis zum Ende verfolgen möchte, wenn man erst einmal mit dem Lesen angefangen hat.

Machenschaften und Verschwörungen sind hier an der Tagesordnung und natürlich die mutige Constanze, die standhaft ihrem Freund auf der Spur bleibt. Der Thriller ist packend und reißt die Leser mit, in eine Welt des Pokers und der Kriminalität.

geschrieben am 22.09.2011 von Tanja Eberhardt


2018-12       2018-11       2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       
2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       
2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       
2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       
2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       
2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       
2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       
2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       
2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       
2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       
2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       
2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       
2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       
2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       
2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       
2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       
2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       
2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       
2009-12       2009-11       2009-10