Poker in the Park geht in die zweite Runde

Im September diesen Jahres, genauer gesagt am Wochenende vom 2. zum 3., findet in London am Hanover Square zum zweiten mal das Poker in the Park statt. Das besondere daran ist, dass es sich eben nicht nur um irgendein weiteres Turnier der Pokerszene handelt, sondern um ein waschechtes Festival rund ums Pokern. Und das Beste daran; es ist absolut kostenlos.

Wenn man sich das Angebot des Pokerfestivals anschaut, würde man gar nicht annehmen, das dort nicht wenigsten ein Eintritt abverlangt wird: es gibt zahlreiche Sitn Gos in verschiedenen Variante, Seminare zum Thema Pokerstrategie und Heads Up Turniere. Hinzu kommen verschiedenste Aktionen, über die man mit den Stars der internationalen Pokerszene in Kontakt kommen kann.

So kann man dort nämlich Live von diesen gecoacht werden. Wer nicht das Glück oder das Interesse daran hat, von einem Poker Profi in seinem spielerischen Können unter die Arme gegriffen zu werden, der wird sich vielleicht trotzdem freuen, dass diese auch zu Autogrammstunden einladen. Wie üblich bei solchen Veranstaltungen, gibt es ein paar Minuten Smalltalk zum signieren dazu.

Wie auf einem Waschechten Festival wird sicher auch viel Wert auf Mergendising gelegt und so kann man erwarten, auch alles mögliche Kaufbare rund um das strategische Kartenspiel erstehen zu können; Pokerbücher, T-Shirts und Sets. Alles in allem soll das Pokerfestival in London beinahe rund um die Uhr Unterhaltung bieten - und wie gesagt, alles kostenlos.

Im letzten Jahr wurde das Festival schon ausgezeichnet angenommen und lockte insgesamt mehr als 20 tausend Besucher an. Die Profis, die sich dort 2010 die Klinke in die Hand gaben waren beispielsweise Neil Channing und die attraktive Liv Boeree.

Laut Veranstalter soll das diesjährige Poker in the Park das letztjährige Debüt noch toppen; mehr Zelte und mehr Angebote. Vielleicht hat ja nun auch der ein oder andere deutsche Pokerfan Lust, im September mal nach London zu reisen.

geschrieben am 22.07.2011 von Tanja Eberhardt


2018-09       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       2018-4       
2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       
2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10