Poker auf der Leinwand

Der Regisseur Douglas Tirola präsentiert nun, für die Pokerfans nach langem Warten, den neuen Pokerfilm "All In", der nun in den Kinos erscheinen soll. Dieser Film behandelt vor allem die Geschichte des Pokers, mit dem Boom des Pokerspiels und der Verfolgung des illegalen Pokerspiels in Amerika.

Sowohl Pokerspieler, Pokerfans und anderen Personen wird die Geschichte des Pokerspiels mit allen Facetten auf den Kinoleinwänden präsentiert und verspricht unterhaltsames und interessantes Entertainment in den Kinos.

Die Hauptthematik des neuen Kinofilms ist auf der einen Seite der unglaubliche Pokerboom in Amerika. Auf der anderen Seite wird das Einschreiten der Regierung näher beleuchtet, die das illegale Pokerspiel im Internet in Amerika verfolgte und im Jahr 2011 die führenden Pokeranbieter Amerikas sperrte.

Der Black Friday machte im letzten Jahr Schlagzeilen und ist mit seinen Auswirkungen Bestandteil des neuen Kinofilms "All In" geworden. Doch nicht nur die aktuellen Situationen werden in dem Film näher beleuchtet, denn der Regisseur Tirola beleuchtet mit seinem Kinofilm die Entwicklung des Pokerspiels in den vergangenen 200 Jahren.

Der Boom des Pokerspiels in Amerika, welcher zu Beginn des 21 Jahrhunderts seinen Anfang genommen hat, nahm im Jahr 2011 durch die Regierung ein jähes Ende. Der Black Friday in Amerika sorgte für Aufsehen und viele Schlagzeilen in Bezug auf das Pokerspiel und die führenden Pokeranbieter im Online Bereich. Mit dem Black Friday wurde der amerikanischen Bevölkerung ein Riegel vor die Möglichkeit, Online Poker zu spielen, vorgeschoben.

Der Kinofilm "All In" ist eine neutrale Betrachtung der Pokerereignisse in den USA. Auf eine witzige Art und Weise wird die Art und Weise der amerikanischen Regierung aufgezeigt, die versuchte dem illegalen Pokerspiel in den USA einen Riegel davor zu schieben. Die Regierung entschied, dass Online Poker verboten werden müsse und die Einwohner des Kontinents hatten in dieser Hinsicht kein Mitspracherecht.

In dem Kinofilm werden einige Interviews aufgezeigt, die mit Pokerprofis wie Phil Hellmuth und Daniel Negreanu geführt wurden, aber auch Interviews mit Insidern und Managern werden im Film aufgezeigt und beleuchten die Geschichte des Pokerspiels in Amerika eingehend.

Auch die Folgen des Black Fridays werden in dem Kinofilm "All In" näher beleuchtet. Hierzu zählt vorrangig natürlich der Untergang von dem Pokerriesen Full Tilt. Während Full Tilt viele negative Schlagzeilen in den Nachriten machte, befand sich die Herstellung des Kinofilms bereits kurz vor dem Abschluss. Trotzdem fand dieses Thema noch große Aufmerksamkeit in dem Werk von Douglas Tirola.

geschrieben am 11.06.2012 von Fabian Fehrmann


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10