Mega Poker Series Madrid 2013: Hanh Tran erfolgreich

Mit einem österreichischen Sieg endete das Euro770 Deepstack Event bei der Mega Poker Series Madrid. Denn Hanh Tran aus dem deutschen Nachbarland konnte sich im Casino Gran Madrid durchsetzen. Für den Erfolg sicherte sich der Österreicher eine Siegprämie von Euro34.000.

Zuvor war ein Deal der drei besten Spieler vorausgegangen. Aus diesem Grunde sicherten sich der Zweitplatzierte Yehoram Houri und der Dritte Miguel Riera Suarez jeweils 28.000 Euro. Für den Franzosen waren dies durch den Deal weniger als vorgesehen, während der Einheimische mehr Geld in Empfang nehmen konnte als eigentlich für den dritten Rang vorgesehen.

Insgesamt zehn Spieler waren am finalen Tag der Mega Poker Series Madrid mit von der Partie. Interessant verlief dabei eine der ersten Hände. Denn Quentin Larique mit Pocket-Achtern und Daniel Raute sogar mit Pocket-Kings mussten weichen, da Miguel Angel Martinez sogar Pocket-Asse vorzuweisen hatte. Auch drei deutsche Spieler waren im Deepstack Finale in der spanischen Hauptstadt mit von der Partie, doch Michael Ebner, Daniele Nestola und Adrian Apmann mussten sich mit den Rängen fünf bis sieben zufrieden geben.

Während Nestola und Apmann wie vorgesehen 7.000 und 10.000 Euro kassierten, profitierte Ebner von dem Deal. Denn dieser wurde unter den besten fünf Spielern ausgehandelt. Für den besten Deutschen bedeutete dies: Euro20.000 anstelle der ursprünglichen Euro13.000. Zudem schafften auch weitere deutschsprachige Spieler den Sprung in die bezahlten Ränge.

Nikolaus Kovacs aus Österreich kassierte als Elfter beispielsweise 3.000 Euro, während sein Landsmann Mario Eder als 15. Euro 2.400 kassieren konnte. Auch der bestens bekannte deutsche Pokerprofi Julian Herold cashte. Für Rang 30 nahm er 1.600 Euro in Empfang.

geschrieben am 03.05.2013 von Jessica Neumann


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10