Kyle Hendon dominiert den Mai 2013 bei den High Stakes

Auch im Mai 2013 gab es an den High Stake Tischen auf Full Tilt Poker einen großen Andrang. Hierbei wurden natürlich auch die üblichen Verdächtigen wie Gus Hansen, Viktor Blom oder Alexander Kostritsyn gesehen, am erfolgreichsten spielte aber ein ganz anderer Profi: Kyle Hendon.

Denn der US-Amerikaner konnte im Mai 2013 an den Tischen bei Full Tilt den größten Gewinn erzielen. Insgesamt tütete "cottonseed1" nämlich 1,491 Millionen US-Dollar ein. Damit war Hendon der mit Abstand erfolgreichste Online Poker Spieler im Mai 2013 vor Gus Hansen ($ 844.501) und Hac Dang ($ 804.956). Auch Ben Tollerene war recht erfolgreich, konnte er doch $ 756k im Mai 2013 gewinnen. Kyle Hendon setzte damit seinen erfolgreichen Lauf an den High Stakes Tischen in diesem Jahr fort, wurde doch bislang nicht gesehen in diesem Jahr, dass er mit einem bedeutenden Downswing Geld in den Sand setzte.

Unterwegs war Kyle Hendon dabei aber weniger im No Limit Texas Hold?Em, sondern auf ganze anderem Feld. So wurde er unter anderem im Fixed Limit Omaha Hi / Lo gesichtet. Zu seinen größten Opfern gehörten dabei Kyle Ray, Phil Galfond und auch Phil Ivey. Kein Wunder ist von daher, dass diese drei Spieler auch auf der Seite der größten Verlierer im Mai 2013 zu finden sind. Kyle Ray musste dabei im Mai einen Verlust von mehr als einer Million US-Dollar hinnehmen. Doch auch Phil "OMGClayAiken" Galfond ($ -789.538) und Phil "Polarizing" Ivey ($ -742.158) verloren kräftig.

Im gesamten Jahr 2013 hat Kyle Hendon inzwischen auch die Jahresführung bei den Online Poker Assen mit einem Plus von $ 3.095.602 übernommen. Hier folgen Viktor "Isildur1" Blom ($ 2.983.254) und Alexander "PostFlopAction" Kostritsyn ($ 2.714.965) auf den Plätzen.


geschrieben am 28.06.2013 von Jessica Neumann


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10