Kopfgeld auf Katja Thater

Katja Thater gehört hierzulande wohl zu den erfolgreichsten Spielern der Pokerszene und ist vermutlich die bekannteste Pokerspielerin von Deutschland. Und das nicht ohne Grund, denn immerhin kann die 44-Jährige aus Hamburg schon einige Erfolge bei Turnieren aufweisen.

Am erwähnenswertesten ist wohl ihr Sieg bei dem Razz Event der World Series of Poker von 2007 - somit kann sie schon eines der begehrten goldenen Bracelets ihr eigen nennen. Ein ernster Gegner also an jedem Pokertisch. Grund genug ein Kopfgeld auf die gefährliche Gegnerin auszusetzen, wie es das Casino Montesino nun getan hat.

Am 27. November wird das Pokertainmentcenter nämlich zum Schauplatz eines Texas Holdem Freezeout-Turniers, bei dem der Spieler, der es schafft den weiblichen Pokerprofi vom Tisch zu nehmen, einen Bonus von 500 Euro erhält. Das könnte für die Amateurspieler durchaus interessant werden. Katja Thater ist nämlich bekannt für ihren aggressiven Spielstiel und da kann schnell mal der Kopfgeldjäger zum gejagten werden.

Wer aber einfach nur durchhält und sich nicht auf ein Duell mit dem Pokerprofi einlässt, der kann bei dem Turnier auch ordentlich Geld gewinnen. Wenn man nämlich die Buy-Ins in Höhe von 57 Euro bezahlt, hat man eine Chance auf seinen Anteil von dem garantierten Preispool in Höhe von 12 tausend Euro.

Durch das Preisgeld, das auf Katja Thaters Kopf ausgesetzt ist, reiht sich die Pokerspielerin in eine ganze Reihe von bekannten Namen ein, die im Montesino schon gejagt wurden. An den Bountyturnieren nahmen bereits Spieler wie Dragan Galic, Michael Keine und Markus Golser teil.

Einem gelang es sogar, das Turnier zu überleben, ohne dass jemanden das Kopfgeld ausgezahlt wurde; das war Erich Kollmann, der nämlich sein eigenes Bountyturnier gewann. Wir werden morgen sehen, ob Katja Thater ein ähnliches Kunststück gelingen wird.

geschrieben am 30.11.2010 von Jessica Neumann


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10