Katja Thater verabschiedet sich von PokerStars

Katja Thater ist eine echte Persönlichkeit in der Deutschen Pokerszene. Als Gesicht für den Pokeranbieter PokerStars kannte man sie ganz gut und sie gehörte quasi zum Inventar einer jeden European Pokertour. Nun verabschiedete sich Thater von ihrem Vertragspartner und auch ein bisschen von der Pokerwelt.

"Jetzt ist es an der Zeit für neue Dinge; Poker wird ein großer Bestandteil und eine Leidenschaft in meinem Leben bleiben und man wird mich auch weiterhin an den Tischen finden - jetzt allerdings zu Zeiten und Bedingungen, die ich mir aussuchen kann." hieß es gestern in ihrem persönlichen Blog und sie unterstrich damit Vermutungen, die Viele Beobachter schon länger hatten. Immerhin war Thaters Auftreten bei großen Events in den letzten Jahren immer seltener geworden. Dieser offizielle Ausstieg erschien nur noch als eine Frage der Zeit.

Ihre Einstellung zum Abschied ist aber positiv. So schreibt sie in ihrem Blog-Eintrag: "Es war eine schöne, spannende und ereignisreiche Zeit mit einer großartigen Firma und ich bedanke mich ganz herzlich beim gesamten Team in London und auf der Isle of Man - insbesondere und ausdrücklich bei Isai Scheinberg - für die vielen Erfahrungen, die ich im Auftrag von PokerStars machen durfte."

Auch wenn Thater damit nun offenbar mehr oder weniger aus der Szene der professionellen Pokerspieler austritt, gehört sie weiterhin zu einer der erfolgreichsten deutschen Spielerinnen. Ihre Liste an Cashs in Live-Turnieren ist lang und ansehnlich. Und wem das als Grund nicht genügt, der sei auf ihren Sieg beim Razz-Event bei der World Series of Poker im jahr 2007 verwiesen. Damals sackte sie dafür ein Preisgeld von über 132 tausend Dollar ein und natürlich eines der begehrten goldenen Armbänder.

Damit ist sie bis heute die einzige deutsche Pokerspielerin, die ein Bracelet gewonnen hat. Und zumindest in diesem Jahr sieht es bisher so aus, als ob ihr das nicht so bald jemand streitig machen wird.

geschrieben am 04.07.2011 von Tanja Eberhardt


2018-11       2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       
2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       
2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10