Jonathan Duhamel: Die Ex-Freundin wird wegen Überfall schuldig gesprochen

Schon vor einiger Zeit erlangte Bianca Rojas-Latraverse Bekanntheit. Immerhin war sie die Ex-Freundin von Jonathan Duhamel, dem ehemaligen Pokerweltmeister. Allerdings erfolgte die größte Bekanntheit erst nach dem Aus der Beziehung zum einstigen World Series of Poker Main Event Gewinner. Denn die Ex-Freundin von Jonathan Duhamel bekannte sich vor einigen Wochen schuldig, am überfall auf Duhamel beteiligt gewesen zu sein.

Damals wurde Jonathan Duhamel das Opfer eines Überfalls. Zwei unbekannte Täter überwältigten den einstigen Pokerweltmeister in dessen Haus und verletzten den Kanadier. Der mehrfache Millionär musste daraufhin sogar für kurze Zeit ins Krankenhaus. Das wertvollste Diebesgut war dabei das Bracelet für den Erfolg beim WSOP Main Event 2010. Zudem wurde auch eine 10.000 Dollar teure Rolex gestohlen. Darüber hinaus entwendeten die beiden Täter 160.000 US-Dollar in bar.

Allerdings wurden nur wenige Tage später drei Tatverdächtige festgenommen. Dabei wurde beim ersten Verhör der Tatverdächtigen die Ex-Freundin von Jonathan Duhamel stark belastet. Zunächst stritt Bianca Rojas-Latraverse die Tat ab. Dennoch kam sie in Untersuchungshaft, während der kanadische Pokerprofi seine Sachen immerhin zurückerhielt. Einige Zeit später dann waren die Beweise aber erdrückend und die Ex von Duhamel bekannte sich dann doch schuldig.

Nun wurde Bianca Rojas-Latraverse für schuldig befunden. Fest steht, dass die ehemalige Freundin von Jonathan Duhamel hinter Gittern muss. Noch aber steht die Höhe der Gefängnisstrafe nicht fest und soll in den kommenden Tagen festgelegt werden. Da aber die Justiz in den USA in derartigen Angelegenheiten wenig zimperlich ist, drohen sogar bis zu 25 Jahre Haft für den überfall am Pokerweltmeister des Jahres 2010.

geschrieben am 07.05.2013 von Jessica Neumann


2018-11       2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       
2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       
2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10