Isle of Man führt neues Zulassungs-Modell für Glücksspiel ein

Die am höchsten stehende Behörde für die Regulierung des Glücksspiels der britischen Isle of Man hat eine neuartige Staffelung von Zulassungen eingeführt.

Diese nennt sich "Network Services License" und ist nur von Unternehmen zu Unternehmen gültig. Sie hat die Aufgabe, eine verbesserte Kooperation der Betreiber sicherzustellen.

Mit diesem Schritt will man auch das System der Zulassungen entwirren, ein Online Casino, das mit einem Betreiber von Sportwetten geschäftliche Beziehungen aufzunehmen gedenkt, hat die Möglichkeit seinen Geschäftspartner auf diesem Wege auf dem Markt zu etablieren. Dieser muss dann keine individuelle Zulassung mitbringen.

Die Glücksspielbehörde verlangt selbstverständlich auch den entsprechenden Preis, dieser liegt bei stolzen 50.000 Pfund jährlich. Befindet sich der Betreiber nicht auf der Insel, dann kommen noch 5.000 Pfund obendrauf.

Die Steuern, die von den Erträgen abhängen, haben ein Limit von anderthalb Prozent. Somit verfügt die Insel über drei Zulassungsformen und in der neuesten Form findet jeder Sektor Unterschlupf.

Zu der obengenannten Lizenz finden sich noch zwei andere Versionen, diese werden von Unternehmen gebraucht, die direkten Kundenkontakt haben. Auf der Insel sind ein paar namhafte Anbieter ansässig, unter ihnen "PokerStars" und "Ladbrokes".

geschrieben am 03.08.2011 von Jessica Neumann


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10