German Poker Tour macht in Hamburg Station

Nachdem die German Poker Tour 2013 bereits in Berlin ihren Auftakt gab, steht nun der nächste Stopp an. Vom 21. bis 24. März dieses Jahres wird in der Spielbank Hamburg gepokert. Die ersten Glücklichen haben sich bereits jetzt ihre Ticket durch ein erstes Satellite gesichert.

Bei diesem Euro 50+5 Turnier ging es um Tickets für das Major Event der German Poker Tour Hamburg 2013. Die 47 Teilnehmer sorgten für 63 Rebyus und Add-Ons, sodass am Ende zehn Tickets ausgespielt wurden. Zudem steht noch ein zweites Satellite in der Esplanade an, um sich ein günstiges Ticket für das Euro 550 Major Event zu sichern.

Den Auftakt zur German Poker Tour Hamburg 2013 gibt es am 21. März um 19 Uhr. Dann steht ein Euro 200 + 20 PLO Turnier auf dem Programm. Gespielt wird dabei mit einer beliebigen Anzahl von Rebuys und einem Add-On. Am Tag darauf, am Freitag den 22. März, dann beginnt um 18:30 Uhr das Major Event. Wer sich für Euro 550 einkauft, erhält 30.000 Chips als Starting Stack, wobei die Levels auf 40 Minuten angesetzt sind.

Das Major Event läuft dabei über drei Tage. Bis zu Level 4 sind die Rebuys dann möglich. Das Finale steht an Tag 3 am Sonntag, den 24. März ab 15 Uhr auf dem Programm. Zum Abschluss der German Poker Tour Hamburg 2013 gibt es danach ab 18 Uhr ein Euro 100 + 10 No Limit Texas HoldEm Turnier, bei dem ein Rebuy möglich ist. Der Sieger des Major Events erhält übrigens auch ein Ticket für die Deutsche Poker Meisterschaft.

geschrieben am 22.03.2013 von Fabian Fehrmann


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10