Full Tilt Poker ab sofort mit EU-Lizenz und .eu-Seite

Was sich zuvor schon abgezeichnet hatte, ist nun offiziell geworden. Full Tilt Poker ist nun in der EU angekommen. Nachdem es bislang lediglich eine .com-Seite des nun zu PokerStars gehörenden Anbieters gegeben hatte, ist nun auch ein EU-Angebot mit am Start. Denn ab sofort findet sich das Angebot des Pokerraumes auch auf Fulltilt.eu. Dies wurde nun vom Betreiber des Pokerraumes mitgeteilt.

Der Grund hierfür liegt in einer neuen Lizenz. Die Lotteries and Gaming Authority (LGA) auf Malta hat der PokerStars-Tochterfirma nun diese beantragte Lizenz erteilt. Somit ist Full Tilt Poker also auch rechtlich in der EU angekommen, nachdem zuvor natürlich schon auf der Seite gespielt werden konnte.

Wer aus dem EU-Raum nun den Client von Full Tilt Poker startet, der wird darauf hingewiesen, dass ein Download der aktuellen .eu-Software erfolgen sollte. Mit dem aktuellen Software-Update von Full Tilt Poker geschieht dies sogar automatisch. Dies gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für Luxemburg, die Niederlande, Polen, Finnland, Griechenland, Rumänien, Slowenien und Schweden.

Was das Spielen selbst betrifft, so gibt es keine änderungen. Der Playerpool bleibt nach wie vor bestehen, es muss nicht befürchtet werden, dass es wie beispielsweise auf einem regulierten Markt nur zu einem eingeschränkten Spielerpool kommt. Somit können die Spieler aus Europa nach wie vor auch mit Usern aus Amerika, Afrika oder Asien zocken, es wird nicht auf das EU-Gebiet begrenzt.

Das gleiche Prozedere gab es zuvor auch schon bei der Muttergesellschaft PokerStars. Auch hier wurden für den Spieler selbst keine Unterschiede im Vergleich zum vorherigen Spielablauf spürbar.

geschrieben am 11.03.2013 von Jessica Neumann


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10