EMOP am Sonnenstrand

Scheinbar wollen viele Anbieter von Pokerturnieren ihren Teilnehmern die Möglichkeit geben, das Hobby Pokern mit ihrem Uhrlaub günstig in Einklang zu bringen. So macht es jetzt nämlich auch das Entraction Netzwerk, wenn es seine European Masters of Poker-Tour für den Start an den beliebten Sonnenstrand holt.

Der in der einheimischen Sprache Slantschew brjag genannte Badeort ist einer der größten und beliebtesten Urlaubsziele Bulgariens und liegt direkt am Schwarzen Meer. Wer dort genug von Sonne und Meer hat, der kann dann vom 29. Juli bis zum 1. August in die klimatisierten Pokerräume des Crystal Crown Casinos verschwinden und an einem der verschiedenen Events teilnehmen.

Auf dem Plan stehen unter anderem wieder ein Highroller-Events, bei dem man für stattliche 3000 Euro teilnehmen kann. Für die kleineren Strand-Geldbörsen gibt es aber noch andere Side Events, wie ein No Limit Holdem für 300 Euro oder ein preiswertes Pot Limit Omaha-Event, bei dem man für 100 Euro dabei sein kann und ein Rebuy möglich ist.

Der Kern des ganzen stellt aber natürlich wieder Main Event für 1000 Euro Buy-In dar, bei dem die Starttage für den 29. Und 30. Juli angesetzt sind. Dabei handelt es sich um ein no Limit Holdem- Turnier, dass am ersten August den Final Table starten und entscheiden soll. Allerdings ist die Teilnehmerzahl jedes Starttages auf 250 Spieler beschränkt.

Man kann davon ausgehen, dass die Veranstaltung allerhand Pokerfans an die Spieltische holen sollte. Schließlich ist die European Masters of Poker-Tour sehr beliebt bei jenen zahlreichen Pokerfans, die sich die Buy-Ins für die ganz großen Turniere nicht leisten können oder wollen. Mit seinen überschaubaren Preislisten ist da die EMOP eine attraktive Alternative, die nach dem Abend im Cainso noch genug Geld für ein entspannten Abendessen beim Strandrestaurant in der Geldbörse lässt.

geschrieben am 04.08.2010 von Tanja Eberhardt


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10