Doyle Brunson könnte auch die WSOP 2013 spielen

Im Vorfeld der WSOP 2013 in Las Vegas gab es eine Reihe von Gerüchten um Doyle Brunson. Denn die Pokerlegende selbst hatte per Twitter für Aufsehen gesorgt. Denn dort hieß es, er werde wohl bei der WSOP 2013 nicht an den Start gehen.

Denn die Events in den zurückliegenden Jahren seien für ihn zu anstrengend und auch zu unprofitable gewesen, ließ der Altmeister des Pokerns wissen. Dies zeigt auch ein Blick in seine Vita, liegt sein letzter Cash doch schon vier Jahre zurück. Im Jahr 2009 schaffte er es an den Finaltisch eine 7-Card Stud Turniers. Im vorigen Jahr spielte er nur vier Turniere.

Wenige Tage vor der WSOP 2013 folgte aber die Kehrtwende von Doyle Brunson. Er fühle sich missverstanden, ließ er dabei wissen. Er sagte hierbei auch, dass er auf keinen Fall mit dem Pokern aufhören wolle, wie ihn einige Leute zitiert hatten. "Ich werde solange Poker spielen, bis ich nicht mehr sitzen kann am Tisch", erklärte Doyle Brunson nun. In seinem neuerlichen Statement wenige Tage vor dem Start der WSOP 2013 erklärte Brunson, dass er selbst noch nicht weiß, ob er tatsächlich in Las Vegas spielen werde.

Dies hänge davon ab, wie er sich fühle. Schließlich gehe es ihm gut und er sei ja noch jeden Tag am Spielen. Demnach kann die Pokerlegende wohl jeden Tag im Aria oder Bellagio in Vegas angetroffen werden. Gespannt darf also geschaut werden, ob Doyle Brunson doch bei der WSOP im Jahr 2013 an den Start gehen wird.

geschrieben am 10.06.2013 von Fabian Fehrmann


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10