Verabschiedet sich Doyle Brunson bald von Las Vegas?

Zu der Pokerszene von Las Vegas gehört Doyle Brunson wie der Martini zu James Bond. Texas Dolly lebt dort seit einer halben Ewigkeit und was würde auch besser zu einer Pokerlegende wir Brunson passen, als sich in der Glücksspielmetropole schlechthin anzusiedeln. Nun scheint der 10-fache Bracelet-Preisträger aber etwas unzufrieden mit seinem Wohnort zu sein. Das ist zumindest einem Blogeintrag zu entnehmen, den man von ihm seit kurzem im Internet lesen kann.

Der Konsens der Aussage ist, dass Las Vegas einfach nicht mehr die selbe Stadt wie früher sei. Besonders in den letzten Jahren habe sich Vegas zum Schlechten hin verändert und nun ziehe er in betracht, nach Kalifornien umzuziehen. Um sich von dem allgemeinen "Früher war alles besser"-Kanon abzuheben, der bei Leuten in seinem Alter scheinbar meistens einsetzt, nennt er auch einen ganz konkreten Grund für seine Unzufriedenheit: scheinbar gibt es für Doyle Brunsons Geschmack nicht mehr genug High Stakes Poker in der Glücksspielmetropole.

Ob Brunson nun aber wirklich diese Ankündigung in die Tat umsetzen wird und aus der sonnigen Wüste ins sonnige Kalifornien umsiedelt, bleibt abzuwarten. Vielleicht hatte Texas Dolly auch nur einen schlechten Tag.

Was aber wahrscheinlicher ist als der Umzug von Brunson selbst, scheint der Umzug seines Pokerraums "Doyles Room" sein. Dieser befindet sich derzeit innerhalb des Cake Poker Netzwerkes und zieht dort eine große Anzahl von Spielern an. Insider sollen nun aber die Informationen geleakt haben, dass sich Doyles Room bald von Cako Poker wegbewegen soll und seine neue Heimat im Netzwerk von Merge Gaming finden soll.

Dass es sich hierbei nicht nur um ein Gerücht handeln dürfte, unterstützte der Kommentar eines Mitarbeiter im Supportbereich des Netzwerkes. Er entschuldigte die schlecht gewartete Homepage und verzögerte Auszahlungen von Gewinnen mit der Vorbereitung eines Umzugs.

geschrieben am 27.01.2011 von Tanja Eberhardt


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10