Christophe Groß wirbt für Chocolato.de

Für Christophe Groß läuft wohl derzeit alles ganz gut in seinem Leben. Der 29-Jährige Pokerspieler aus Saarbrücken hat ein abgeschlossenes Studium der Informatik, einen gut laufenden Blog und zieht nun einen Sponsor nach dem anderen an Land.

Und das alles begann, weil er sich über Online Poker für das Main Event der World Series of Poker 2008 qualifizierte und sich dort mal eben ins Geld spielte.

Nun wirbt Christophe Groß, der auch als "Crazy Sheep" bekannt ist, für Chocolato.de. Was? Absoluter Pokerfan und leidenschaftlicher Beobachter der Szene und trotzdem noch nichts von Chocolato.de gehört? Keine Sorge, denn hinter dem Domain steckt das, wonach es klingt; ein Internet Chocolatier. Dort kann man allerlei edlen Süßkram übers Internet bestellen und dafür steht nun Christophe Groß auch mit seinem Namen.

Die Verbindung zwischen Poker und Süßigkeit ist ungewohnt, das weiß auch der Geschäftsführer des Unternehmens - mit Namen Ronald M. Arndt. Er kommentierte den zustande gekommenen Sponsorenvertrag mit: "Einen Pokerspieler haben wir bisher nicht als Träger unseres Brand genutzt." Aber so weit scheint für Arndt der Abstand zwischen zocken und naschen doch nicht zu sein. Nach dem Motto, wer im Internet spielt wird doch auch hungrig werden, mein der Firmenchef: "Christophe Groß hat eine Fangemeinde, die sich im Internet tummelt. Dort ist auch der Spielplatz von Chocolato.de"

As witzigen Zusatz zu dem Werbevertrag bekam Christophe Groß auch noch einen besonderen Leckerbissen serviert. Dafür, dass er bei einer neuen Zielgruppe die Werbetrommel für den Internet-Chocolatier rührt, bekam er seine eigene Praline, die mit einem speziellen Logo geziert ist. Der Pokerspieler gibt sich über dieses Detail wie gewohnt - crazy - und schreibt: "Eine Crazy-Sheep-Praline ist schon ziemlich crazy."

geschrieben am 05.09.2011 von Jessica Neumann


2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10