Britischer Schuldirektor: Kinder sollten Poker spielen

Eine ungewöhnliche Maßnahme hat nun ein führender Schuldirektor aus Großbritannien vorgeschlagen. Denn bei einer Rede vor der Boarding Schools Association (BSA) erklärte der Brite Christian Heinrich, dass Kinder mehr Zeit für das Poker spielen aufbringen sollten. Dafür sollten die Kids weniger für Prüfungen lernen, so der Schuldirektor.

Denn nach Auffassung von Heinrich ist es die Aufgabe der öffentlichen Schulen, Kinder bestens auf das Leben vorzubereiten. Poker sei hierfür aus vielerlei Sicht sehr gut. Zum einen könnten die Heranwachsenden dann mit Dingen wie Risiko, Selbstbeherrschung oder Finanzmanagement besser umgehen. Zudem sei das Kartenspiel gut dazu geeignet, um Kinder besser auf Stress und Belastungen im Leben vorzubereiten und die Reaktion hierauf zu verbessern.

Nach Einschätzung des britischen Schuldirektors seien die Erfahrungen der Kinder außerhalb des Schulunterrichts genauso wichtig für das spätere Leben wie die Schulstunden selbst. Aus diesem Grunde hatte der Schuldirektor noch einen Hinweis für die Kinder parat: "Klettert auf Bäume! Kocht euer eigenes Essen! Fahrt mit einem Go-Kart oder spielt Poker! Schule bedeutet so viel mehr als nur Klassenzimmer und Prüfungen. Macht Fehler, solange ihr die Konsequenzen regeln könnt und eure Lektionen lernt!"

Während also manch ein deutsches Schulkind zu seinen Schülerzeiten den Satz "Ihr lernt nicht für die Schule, sondern für das Leben" zu hören bekommen hat, gibt es in Großbritannien durchaus praxisbezogene Hinweise diesbezüglich. Denn dass ein deutscher Lehrer Pokern für Kinder vorschlägt, scheint absolut unmöglich zu sein. Unbekannt ist aber auch, wie das Echo in Großbritannien auf die Ausführungen von Christian Heinrich ausgefallen ist. Auch dort dürfte es sicherlich nicht nur Befürworter dieser These geben.

geschrieben am 28.05.2013 von Jessica Neumann


2018-07       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       2018-2       
2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       
2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       
2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       
2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       
2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       
2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       
2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       
2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       
2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       
2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       
2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       
2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       
2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       
2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       
2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       
2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       
2010-1       2009-12       2009-11       2009-10