Belgien: Lizenz für Bwin.Party

Der belgische Pokermarkt gehört ähnlich wie auch die Märkte in Italien, Spanien oder Frankreich zu den regulierten Märkten. Während man diesbezüglich in Deutschland nach wie vor weit entfernt von einer Lösung ist, sind in Belgien schon zahlreiche Lizenzen vergeben worden.

Nun gibt es eine weitere Lizenz zu vermelden. Denn auf der sogenannten White List ist nun auch bwin.party digital entertainment anzutreffen. Nach einem etwas längeren Prozess darf somit nun auch bei bwin.party in Belgien gepokert werden. Zu finden ist das Angebot des Pokerraumes unter bwin.be.

Wie schon angemerkt, war es ein etwas längerer Lizenzierungsprozess in Sachen bwin.party in Belgien. Dabei ließen sich auch manche Rückschläge nicht vermeiden. So musste das Unternehmen beispielsweise zunächst eine Partnerschaft mit einem realen Casino in Belgien eingegangen werden, um die Genehmigung für das Anbieten von Online Poker in Belgien zu erhalten. Hierbei kooperiert das aus bwin und PartyPoker verschmolzene Unternehmen mit dem Casino Kursaa Oostende NV im belgischen Küstenort. Dieses Casino wird dabei von der Partouche Gruppe betrieben.

Nachdem bwin.party nun die Lizenz erhalten hat, dürfen belgische Spieler damit sogar auf den weltweiten Spielerpool des Anbieters zurückgreifen. Dies unterscheidet die Regulierung beispielsweise von Spanien oder Italien. Dort dürfen nur die Spieler innerhalb des Landes gegeneinander antreten - wobei diese beiden Staaten derzeit über eine Zusammenlegung ihrer Spielerpools nachdenken.

Bereits zuvor gab es einige Lizenzen in Belgien. So finden sich auch Unibet, PokerStars, Poker770, GoldenPalace.be und Win2day auf der White List in Belgien. Online Poker Räume ohne Lizenzen landen auf der Black List im deutschen Nachbarland. Dies hat zur Folge, dass die Internet Provider Belgiens, diese Pokerräume blockieren.

geschrieben am 20.03.2013 von Tanja Eberhardt


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10