Anonyme Beleidigungen in der Pokerwelt

Das Glücksspiel hat sich im Laufe der Jahre von der Spielbank zum Online Glücksspiel verlagert. Immer mehr Spiele werden in Online Casinos gespielt, hierzu gehört auch das beliebte Kartenspiel Poker. Mit der Flexibilität erhalten die Spieler beim Online Poker auch mehr Anonymität.

Klar gibt es hier auch Menschen, die diese ausnutzen, um andere Menschen zu beleidigen. Dieses Phänomen gibt es heute nicht nur in Bezug auf Poker, sondern in Bezug auf alle Themen. Die User von Sozialen Netzwerken, Online Casinos und anderen Communities nutzen die Anonymität aus, um verbal um sich zu schlagen. Dass auch diese anonymen Worte einen Schaden anrichten können, zeigte sich in der Vergangenheit bereits.

Poker ist ein sehr kontroverses Spiel und natürlich gibt es zu diesem Spiel die unterschiedlichsten Meinungen. Hie fängt es schon bei der Diskussion darum an, ob es sich bei dem beliebten Kartenspiel um ein Glücks- oder ein Geschicklichkeitsspiel handelt. Weitere Diskussionen rund um das Spiel, rund um Spieler oder Turniere entfachen täglich im Internet. Hier gibt es immer wieder auch schwarze Schafe, die nicht sachlich mitdiskutieren, sonder verbal um sich schlagen wollen. So werden auf Diskussions- und Nachrichtenseiten rund um das Thema Poker Spieler stark beleidigt oder ihre Leistungen schlecht bewertet.

Wer im Internet verbal um sich schlägt, ohne dabei sein Gesicht oder seine wahre Identität zu zeigen, ist zum einen feige und zum anderen auch stillos. Für Experten zeugt das anonyme Beschimpfen von starker Charakterschwäche. Auch Pokerspielern ist das Diskutieren in solchen Foren schon aufgefallen, wo es nicht um handfeste Diskussionen geht, sondern mehr darum, dass der eine den anderen beschimpft oder beleidigt.

Pokergrößen sprechen davon, dass diese Art und Weise keinem hilft, weder dem Schreiber, noch dem Verurteilten, noch dem Pokerspiel im Allgemeinen. Wer seine Meinung kund tun möchte, könnte dies doch auch einfach in der öffentlichkeit, so hätte der angegriffene Spieler dann wenigstens die Möglichkeit, sich direkt verbal zu verteidigen.


geschrieben am 08.06.2015 von Jessica Neumann


2018-09       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       2018-4       
2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       
2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10