Tut sich in Amerika etwas in Sachen Online Poker?

18 Monate sind bereits seit dem "Schwarzen Freitag" vergangen und dennoch ist in den Vereinigten Staaten im Hinblick auf Regulierung und Erlaubnis von virtuellem Pokerspiel nicht viel passiert.

Jetzt haben zwei Senatoren, der eine von den Demokraten aus Nevada und der andere von den Republikanern aus Arizona, einen Silberstreif am Horizont erzeugt. Man befasst sich intensiv mit der Erarbeitung eines Gesetzesentwurfes und ist überzeugt, dass die Republikaner dabei hilfreich zur Seite stehen werden.

Der Demokrat erklärt, dass zu einer Abstimmung im amerikanischen Repräsentantenhaus nicht mehr viel fehlt. Nun hofft man, dass die Republikaner beispringen. Er sagte auch, dass er und der Republikaner stark von der Erarbeitung einer Gesetzesvorlage in Anspruch genommen werden. Jetzt hängt es von der Arbeit der Lobby ab, in welchem Maße dieses Vorhaben unterstützt wird.

Auch wenn der demokratische Senator nichts Genaues über den möglichen Erfolg sagte, erklärte ein Kenner der Demokraten in der amerikanischen Hauptstadt, dass die beiden Senatoren kurz vor einer guten Problemlösungen stehen. Die angekurbelte Arbeit in der öffentlichkeit dient dazu, die Stimmen zu erhalten, die noch gebraucht werden.

Auch wenn es vielleicht ein Gesetz auf Bundesebene geben kann, sind die die Bundesstaaten mit individuellen Gesetzesvorlagen befasst. Nachdem der "Federal Wire Act" von 1961, der Spiele im Netz verbot, nicht mehr gilt, haben die Bundesstaaten nun die Chance, eigene Konzepte zu erarbeiten.

In den Bundesstaaten Delaware, Kalifornien und New Jersey ist man mit Gesetzesvorlagen zur Erlaubnis des virtuellen Pokerspiels weit gekommen. Hier hat Nevada die Nase vorn, denn im Bundesstaat kann man möglicherweise bereits in einem halben Jahr wieder Poker im Netz nutzen.

geschrieben am 27.07.2012 von Jessica Neumann


2017-11       2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       
2017-5       2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       
2016-11       2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       
2016-5       2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       
2015-11       2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       
2015-5       2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       
2014-11       2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       
2014-5       2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       
2013-11       2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       
2013-5       2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       
2012-11       2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       
2012-5       2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       
2011-11       2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       
2011-5       2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       
2010-11       2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       
2010-5       2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       
2009-11       2009-10