Action bei den German High Rollern

Bei den German High Rollern wendete sich in diesen Tagen das Blatt. In den ersten drei Folgen konnte der Casinobesitzer Leon Tsoukernik von sich überzeugen und spielte sich auf seine Art und Weise ein großes Plus ein. Nachdem er zum Beispiel bei der letzten Folge noch dem Spieler Jonas Kronwitter überlegen war, drehte sich der Spieß in dieser Folge um.

Den Zuschauern wird Spannung, Abwechslung und jede Menge Action geboten. Einen großen Teil trägt sicherlich auch die Konstellation der Spieler dazu bei, die sich aus Leon Tsoukernik, Jonas Kronwitter, Pius Heinz, Scott Hanna, Mathias Kürschner und Quirin Zech zusammensetzt.

Nach dem brillanten Auftakt und der Spannung der dritten Folge, in der Leon mit dem eigenen Können überzeugen konnte, sieht das Spiel bei gleicher Besetzung in Folge Vier nun ganz anders aus. Nachdem Jonas beim letzten Mal wegen Leon bluten musste, änderte sich nun das Blatt für beide, sodass Jonas mit ein paar guten Händen gegenüber Leon brillieren und sein dickes Minus der letzten Folge ein wenig ausgleichen konnte. Die Hand des Tages wurde in dieser Folge von Mathias Kürschner und Leon Tsoukernik gespielt.

Auch wenn die vierte Folge der German High Roller nicht unbedingt in die Geschichte eingehen wird, so werden die Zuschauer schon Action und Spannung genossen haben. Ein paar spannende Hände und interessante Begegnungen versprachen einen abwechslungsreichen Abend. Vor allem Pokerfans werden ihre Freude an den Händen und Taktiken der Spieler gehabt haben. Langeweile kommt sowohl für die Spieler und die Zuschauer demnach bei den German High Rollern nicht auf.

geschrieben am 26.01.2015 von Jessica Neumann


2017-09       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10