2011-08-01

Harte Zeiten für FullTilt Poker in Frankreich
Die Spielebehörde von Alderney erleichterte die Pokerseite FullTilt um ihre Zulassung, nun folgt auch die Behörde in Frankreich diesem Beispiel.

So können französische Spieler die Seite von FullTilt in ihrer Sprache nicht mehr nutzen. Die Spielebehörde des Landes ging diesen Schritt, als man von der Seite...weiterlesen

Verärgerte Wortmeldungen nach Full Tilt Anhörung
In der vergangenen Woche kam es zu der Anhörung von Full Tilt vor der Alderney Gambling Control Commission, von der sich die betroffenen Spieler neue Informationen über den Verbleib ihrer Gelder erhofft hatten.

Allerdings wurde diese Hoffnung deutlich enttäuscht, denn statt neue Informationen zu bekommen, gab es nur...weiterlesen

2011-08-02

Gescheiterte WSOP-Bracelet Versteigerung
Peter Eastgate hatte vor einer Weile beinahe einen Trend losgetreten, als er sein goldenes Armband vom Main Event der World Series of Poker 2008 versteigerte.

Damals schaffte er es, das Bracelet für 147 tausend Dollar zu versteigern und ließ die Summe einem guten Zweck zukommen. Seine Begründung dafür, dass e...weiterlesen

Online Traffic nach dem Black Friday
Die Pokerwelt ist seit dem Black Friday und seit der Schließung von Full Tilt Poker durcheinander geraten.

Von Pokerscout wurde eine übersicht über den Online Traffic der einzelnen Anbieter von Online Poker veröffentlicht. Auf Platz Nummer eins hat sich Everest Poker an die Spitze gebracht. Mit einem Zuwachs ...weiterlesen

2011-08-03

IPT San Remo in Sack und Tüten
Die Italien Poker Tour hat in San Remo hat nun sein Finale hinter sich und der Sieger steht fest. Leider ist es aber kein deutscher Spieler, der hier auch nur in die Nähe des Siegertreppchens kam, denn für unsere Landsmänner in San Remo lief es denkbar schlecht.

Dabei war unter den 467 Spielern, die zum Start des Tu...weiterlesen

Isle of Man führt neues Zulassungs-Modell für Glücksspiel ein
Die am höchsten stehende Behörde für die Regulierung des Glücksspiels der britischen Isle of Man hat eine neuartige Staffelung von Zulassungen eingeführt.

Diese nennt sich "Network Services License" und ist nur von Unternehmen zu Unternehmen gültig. Sie hat die Aufgabe, eine verbesserte Koo...weiterlesen

2011-08-04

Neue Gesetzesentwürfe für den Pokermarkt der USA
Der Black Friday, der in Amerika für enorme Aufregung in der Pokerbranche gesorgt hat, bringt die USA eine Neuregulierung des Pokermarktes vorzunehmen.

Es wurden bereits mehrere Neuregelungen entworfen, die noch auf eine Absegnung der zuständigen Behörden warten. Besonders favoritisiert ist die sogenannte "Bar...weiterlesen

Keine Manipulation bei den Ergebnissen von Online Poker
Es wird oft davon gesprochen, dass im Bereich Online Poker Manipulationen gemacht werden, die dazu führen, dass die mathematisch berechneten Gewinnwahrscheinlichkeiten für die Spieler nicht eintreten können.

Um dies zu belegen bzw. dieser Aussage zu wiedersprechen wurde von ispokerrigged.com eine Studie angefertigt...weiterlesen

2011-08-05

Frankreich strauchelt in der Pokerfrage
Mal wieder ist es zu einem juristischen Konflikt zwischen Pokeranbieter und einem Statt gekommen. Diesmal ist es Frankreich, wo eine alte Diskussion ausgefochten wird: ist das Pokerspiel ein Glücks- oder ein Geschicklichkeitsspiel.

Der Unterschied ist aber diesmal, dass hier die Chance besteht den französischen Pokermar...weiterlesen

Griechenland diskutiert harten Gesetzesentwurf
In Griechenland dreht man derzeit jeden Euro zweimal um, bevor man ihn auf den Ladentisch legt. Das gilt nicht nur von dem durchschnittlichen Helenen, der unter hohen Steuern leiden muss, sondern auch für die griechische Regierung, die von der europäischen Schuldenkrise ordentlich gebeutelt wurde.

Um die Situation unter...weiterlesen

2011-08-08

Flucht von Amerikanischen Online Poker Profis
Die professionellen Pokerspieler in den Vereinigten Staaten sitzen nochimmer so ziemlich auf dem Trockenen.

Was macht man denn als Amerikaner, wenn man bis zum 15. April - dem Black Friday of Poker - seinen Lebensunterhalt an den virtuellen Pokertischen im Internet verdient hat? Auswandern, das ist eine Antwort die bereits zahlre...weiterlesen

Drahtzieher hinter großem Berliner Pokerraub nochimmer im Prozess
Es war wohl einer der größten Raubzüge, welche die deutsche Pokerszene erlebt hat. Am 6. März der vergangenen Jahres stürmten mehrere maskierte Männer das große Pokerturnier am Potsdamer Platz.

Sie waren mit Macheten bewaffnet und gingen alles andere als zimperlich vor. Es handelte sich dabei ...weiterlesen

2011-08-09

WSOP Pause bis November
Das 42. Mal fand in diesem Jahr die World Series of Poker statt. Es war wieder einmal eine spannende Zeit, die in der Branche für viel Aufregung und Gerede sorgte.

Nach dem Black Friday war die WSOP plötzlich beendet und bis zum November dieses Jahres werden die Lichter auf den Pokerbühnen vorerst nicht mehr angehe...weiterlesen

Zukunft von Full Tilt weiterhin ungewiss
Nach den Geschehnissen rund um den Black Friday, hat insbesondere ein Unternehmen es schwer sich wieder aufzurappeln: hierbei geht es um Full Tilt Poker.

Das vorher marktführende Unternehmen ist nun auf der Suche nach Investoren, da nun die finanziellen Löcher, die durch den Black Friday entstanden sind, nicht gestopft ...weiterlesen

2011-08-10

Betrugsskandal um Jose Macedo
Der junge Portugiese Jose Macedo - den man an den virtuellen Pokertischen im Internet eher unter dem Namen "Griah" kennt - ist aller Wahrscheinlichkeit nach in einen unglaublich dreisten Betrugsskandal verwickelt.

Wem der Name Jose Macedo bisher aber nichts sagt, dem sei eine kurze Zusammenfassung von seiner recht stei...weiterlesen

Huck Seed zieht Pokerautomat ab
Einer der Spieler der schon ewig zu den bekannten Namen im Poker-Business zählt ist Huck Seed. Da mag so manches Online Poker Kid kommen und gehen, aber Seed zählt spätestens seit seinem Sieg beim Main Event der Word Series of Poker zu den bekannteren Namen der Szene.

Und das war schon 1996, als es für einen S...weiterlesen

2011-08-11

Online Poker auf Herz und Nieren geprüft
Seit ein paar Jahren änderte sich die Einstellung in Bezug auf die Ernsthaftigkeit des virtuellen Pokers mehrere Male.

Es gab auch Verschwörungsmutmaßungen in Bezug auf "Cash-Out Course" sowie das "Pot-Juicing". Mit diesen Maßnahmen, so glaubte man, hatten die Seiten vor, mehr Spannung un...weiterlesen

Brad Pitt wird zum pokernden Mafiosi
Das Spielen einer Runde Poker in der Gegenwart von einigen düsteren Mafiosi-Gesellen kann man sich bei Brad Pitt gar nicht so schwer vorstellen. Tatsächlich ist das wohl auch ald der Fall, zumindest auf der Leinwand.

Denn dort schlüpft Brad Pitt in dem Filmprojekt "Cogans Trade" in die Haut eines Mafiosi,...weiterlesen

2011-08-12

Michael Mizrachi bei Breeders Cup Ltd unter Vertrag
Michael Mizrachi, auch bekannt unter dem Spitnamen "The Grinder", hat einen neuen Vertragspartner. Am Freitag der vergangenen Woche gab das Unternehmen Breeders Cup Ltd bekannt, das man in Zukunft mit dem PokerProfi zusammenarbeiten würde.

Wortwörtlich meldete sich Peter Rotondo in einer Pressemitteilung: &quo...weiterlesen

Thomas Kremser unter Betrugsverdacht
Vielleicht ist es nichts weiter als ein böswillig gestreutes Gerücht, aber da es den anerkannten Pokerturnierleiter Thomas Kremser betrifft, schlägt es in diesen Tage dennoch hohe Wellen.

Der jahrelange Weggefährte der großen European Poker Tour steht nämlich derzeit unter Betrugsverdacht und soll in...weiterlesen

2011-08-16

Chino Rheem macht sich weiter unbeliebt
Die Profi-Pokerszene ist eines der Traumziele für zahlreiche Pokerfans. Von großem Turnier zum nächsten zu jetten, den Lifestyle zu leben und dabei mit den großen Namen der Szene herumzuhängen, kann aber auch einige Nachteile haben.

Einer dieser Nachteile scheint immer mehr der Spieler Chino Rheem zu we...weiterlesen

FullTilt macht weiter Schlagzeilen
Das Pokerunternehmen FullTilt wurde Mitte April von dem Markt des Online Glücksspiels der Vereinigten Staaten verbannt.

Infolgedessen kam einer Menge Pokerfans im Land eine Menge Geld abhanden. Die entsprechenden Accounts wurden auf Eis gelegt und den Spielern der Zugang zu ihnen verwehrt.
Mittlerweise musste die Seite...weiterlesen

2011-08-17

Anhörung für FullTilt bringt nicht den gewünschten Erfolg
Der Betreiber von Pokerspiel, FullTilt, hatte viele Jahre lang ein hervorragendes Image in der Branche des virtuellen Pokers.

Im April dieses Jahres kam es zum Schwarzen Freitag in den Vereinigten Staaten, hier legte das FBI die amerikanische Domain der Seite aufgrund von mutmaßlichem Betrug und Geldwäsche auf Eis. weiterlesen

"PPA" hilft ehemaligen Nutzern der Pokerseite "FullTilt"
Einstige Nutzer des Pokerunternehmens "FullTilt" erhalten juristische Ratschläge von der "Poker Players Alliance", wie sie wieder an ihr investiertes Geld kommen.

Die Pokerseite wurde im Zuge des "Schwarzen Freitags" auf Eis gelegt. Die Zeitfenster für die Spieler werden nach Informationen ...weiterlesen

2011-08-18

Zulassung oder nicht Zulassung? Unklarheit bei FullTilt Poker
Das Pokerunternehmen FultTilt sorgt seit Ende Juni immer wieder für Aufruhr, besonders dann, als das Unternehmen durch die Glücksspielbehörde von Alderney seine Zulassung verlor.

Im Juli wurde im Zuge dieser Problematik eine Anhörung abgehalten, welche aber ohne Resultate blieb. Diese wurde dann auf den Septem...weiterlesen

PokerStars kehrt Facebook den Rücken zu
Die Sozialen Netzwerke sind im heutigen Zeitalter nicht nur Trend bei den meisten Personen auf der ganzen Welt, sondern werden zunehmend auch als Marketinginstrument für Unternehmen beliebter und beliebter.

Bei Facebook zum Beispiel haben die Unternehmer die Möglichkeit eine eigene Seite für ihr Unternehmen zu erst...weiterlesen

2011-08-19

Wirtschaftsflaute in Vegas lässt Preise sinken
Wenn man in nächster Zeit einen kurzen Urlaub machen möchte, für den ist nicht nur Mallorca und Gran Canaria, sondern auch Las Vegas lohnenswert.

Hier kann man so günstig wie nie zuvor unterkommen, dies liegt an der Flaute der Wirtschaft und den Problemen von Hotels und Casinos nach der World Series of Poker. ...weiterlesen

"Poker Refugees" finden Unterstützung bei PocketFives
Schon kurz nach den Ereignissen um den 15 April, die als Black Friday of Poker in die Geschichte eingegangen sind, wurden Stimmen mit der Prognose laut, das nun alle PokerProfis der USA auswandern würden.

Tatsächlich blieb dieser Strom zunächst aus - allein schon weil die World Series of Poker vor der Tür stan...weiterlesen

2011-08-22

Neues vom großen Berliner Pokerraub
Daran werden sich die meisten wohl noch ohne Probleme erinnern können, auch wenn es schon etwas in der Vergangenheit liegt: der brutale überfall von vier maskierten Männern auf die European Poker Tour Berlin, die im Zuge des überfalls stattliche 242 tausend Euro erbeuteten.

Weit kam dabei eigentlich keiner von...weiterlesen

Skandal um Jose Macedo zieht weite Kreise
Das Einzige, was wohl in den ganzen heiß diskutierten Angelegenheiten um Jose "Girah" Macedo eindeutig ist, ist der lupenreine Skandal der es bewirkt hat.

Wer nun tatsächlich noch nicht wissen sollte, wovon die Rede ist, dem sei die Angelegenheit noch mal kurz zusammengefasst: Jose "Girah" Macedo ga...weiterlesen

2011-08-23

Sind die Karten im Bellagio markiert?
Das Bellagio Casino in Las Vegas gehört zu einen der bekanntesten Namen im Business und Poker gehört dort so zum Alltag wie das Bier in der Gastronomie.

Nun werden aber ausgerechnet gegenüber dem Bellagio Vorwürfe laut, das dort mit markierten Karten gespielt werden würde. Die Stimme die dabei am lautest...weiterlesen

German Poker Days für krebskranke Kinder
Poker für einen guten Zweck kann es nie genug geben und das dachte man sich wohl auch bei den German Poker Days und stellten ein weiteres Charity Event auf die Beine, um das strategische Kartenspiel für einen guten Zweck einzusetzen.

Um es einfach zu halten, heißt der Ganze einfach German Poker Days Charity Even...weiterlesen

2011-08-24

Titan verlost begehrte Irish Winter Festival Plätze
Im Oktober findet das bei Pokerfans beliebte Irish Winter Festival 2011 in Dublin statt. über die Plattform Titan Poker können angemeldete Kunden einen Platz bei dem Festival gewinnen.

Diese spezielle Aktion ist einmalig bisher und der Kampf um die beliebten Plätze auf dem Turnier kann unter den angemeldeten Kunden...weiterlesen

Deutschland: Glücksspiel statt Nachwuchs
Statistiken zu Folge gilt Deutschland als das Kinderärmste Land in ganz Europa. Die gebärfreudigen Menschen scheinen nicht aus Deutschland zu kommen, denn von der gesamten Bevölkerung in Deutschland, sind gerade mal 16 Prozent der Bevölkerung unter 18 Jahren.

Durch die wenigen Kinder und Jugendlichen machen si...weiterlesen

2011-08-25

Angestellter verzockt Millionen
Ein Unternehmen für Versicherungen in den Vereinigten Staaten hatte im vergangenen Jahr ein böses Erwachen in Bezug auf einen seiner Mitarbeiter. Der Name des Mannes war Daniel J. Trolaro und galt innerhalb des Unternehmens als sehr guter Mitarbeiter.

Der Familienmensch war Vater von drei Kindern und lebte mit seiner Fr...weiterlesen

Phil Galfond rockt die High Stakes von Kanada aus
Während die meisten nur davon reden, hat er es schon längst gemacht: nach den Black Friday of Poker hat sich Phil Galfond nicht lange hinhalten lassen, hat bald seine Koffer gepackt und ist gen Norden in Richtung Kanada gezogen.

Dort kann er nicht nur Elche bewundern und Ahornsirup schlemmen, sondern auch nach Herzenslu...weiterlesen

2011-08-26

Full Tilt wieder mit schlechten Nachrichten
Langsam muss man sich wirklich Fragen, ob nicht alle Rettungsversuche gegenüber der Marke Full Tilt nicht schon vergebens sind.

Ein finanzstarker Investor könnte das Unternehmen vermutlich noch retten und vor kurzem wurden Gerüchte in der Szene laut, das 888 in diese Rolle treten könnte, aber das war und bleib...weiterlesen

Pokergesetze für Kalifornien erst nächstes Jahr
Es war ein Trend, den man in vielen Ländern dieser Welt sehen konnte: klamme Staatskassen ließen die regulierte Legalisierung von Glücksspiel im Internet selbst für sonst konservative Politiker plötzlich attraktiver erscheinen.

So geschehen auch in Kalifornien. Wie überall in den Vereinigten Staaten...weiterlesen

2011-08-29

Bellagio-Räuber droht lange Haftstrafe
Das sich Verbrechen nicht lohnt, hört man ja immer wieder. Besonders deutlich zu spüren bekommen dürfte das der junge Mann Anthony Carleo, der aktuell in den Vereinigten Staaten vor Gericht steht.

Der Grund, weshalb er sich vor der Justiz verantworten muss, ist ein spektakulärer überfall, der Ende des ver...weiterlesen

Indien als das kommende Poker-Mekka?
Der ein oder andere Beobachter der Pokerszene würde wohl mit dem Blick auf die Situation des strategischen Kartenspiels in Europa und Amerika sagen, dass Poker in einer Krise stecken würde.

Tatsächlich schwächelt der Markt etwas im Vergleich zu dem Boom, den wir in den letzten Jahren erlebten. Dazu kamen die E...weiterlesen

2011-08-30

Trend in Richtung Online Gaming
Die Gamescom 2011 wurde mit Spannung erwartet und mit großem Andrang wurde die Eröffnung 2011 in Köln gefeiert.

Die Besucherzahlen sprachen eine eindeutige Sprache, weshalb die erste Erkenntnis der Eröffnung auch die ist, dass Gaming und Spiele selbst bei den Leuten immer noch sehr beliebt sind.

D...weiterlesen

Wer bekommt die begehrten Casinolizenzen in Österreich?
Der Hersteller von Spielautomaten Novomatic mit Sitz in Niederösterreich möchte noch mehr Einfluss auf den Glücksspielmarkt in Österreich haben und somit die Casinos Austria an die Kette legen.

Das Unternehmen hat bereits vor Kurzem bestätigt, dass es sich um Zulassungen fürs Casino bemühen will...weiterlesen

2011-08-31

FullTilt sorgt bei Betroffenen für Unsicherheit
Die Aufregungen in Bezug auf die Ereignisse um den Pokerbetreiber FullTilt halten nach wie vor an.

Im April fand der sogenannte Schwarze Freitag statt und als Konsequenz dessen nahm die Glücksspielbehörde von Alderney dem Unternehmen die Zulassung. Ein Ende ist aber nicht in Sicht.

Geldgeber und Nutzer des U...weiterlesen

Pokerseite von William Hill verzeichnet enormen Zulauf
Die Glücksspielbehörde von Alderney nahm dem Pokeranbieter FullTilt die Zulassung und infolgedessen klettert die Anzahl der Spieler beim Betreiber William Hill immer weiter nach oben.

FullTilt ist nun kein aktiver Betreiber mehr und sein Name droht in Vergessenheit zu geraten. Rund 10.000 Spieler, die zuvor den erstgena...weiterlesen



Weitere Poker Artikel

FullTilt sorgt bei Betroffenen für Unsicherheit

Pokerseite von William Hill verzeichnet enormen Zulauf

Trend in Richtung Online Gaming

Wer bekommt die begehrten Casinolizenzen in Österreich?

Bellagio-Räuber droht lange Haftstrafe

Indien als das kommende Poker-Mekka?

Full Tilt wieder mit schlechten Nachrichten

Pokergesetze für Kalifornien erst nächstes Jahr

Angestellter verzockt Millionen

Phil Galfond rockt die High Stakes von Kanada aus